Herzlich willkommen

bei der

Leichtathletikabteilung

des VfL Oldenburg

  

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungen

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Straßenlauf:

Am 10. März 2019 findet der 49. VfL-Straßenlauf statt.

Aus organisatorischen Gründen können wir in diesem Jahr den 25 km-Lauf nicht durchführen und bitten an dieser Stelle um euer Verständnis. Beim 50. Jubiläums-Straßenlauf am 8. März 2020 werden wir den Lauf aber wieder im Programm haben.

Stattdessen tragen wir die 10 km-Bezirksmeisterschaften Weser-Ems aus. Daran können alle Läuferinnen und Läufer teilnehmen, die einem der beim NLV gemeldeten Vereine im Bezirk angehören. Bitte unbedingt die Anmeldemodalitäten beachten.

Somit kommen der 10 km-Lauf sowie die Jugendläufe über 1 Meile und 800 m zur Austragung.

 

Anmeldungen können unter   Veranstaltungen/Straßenlauf   vorgenommen werden.

Dort findet ihr auch alle Informationen zur Veranstaltung.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berichte

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Hallen-Landesmeisterschaften U20 Hannover

 

Mit einer tollen Leistungssteigerung auf 10:13,37 min über 3000 m erlief Bonnie Andres am 27. Januar einen hervorragenden 2. Platz bei den niedersächsischen Hallen-Meisterschaften der U20 in Hannover. Bonnie bliebe damit nur gut eine Sekunde hinter der Titelträgerin Annasophie Drees aus Löningen, dafür aber deutlich unter der Norm für die Deutschen-Hallenmeisterschaften in Sindelfingen.

 

Sandkruger Schleife

 

Mit den Plätzen eins, drei und vier über 13 km kehrten Bonnie Andres, Michelle Kipp und Paula Böttcher von der diesjährigen Sandkruger Schleife zurück.

Bonnie erzielte mit ihrem Sieg in 49:01 min bei den weiblichen Teilnehmerinnen zudem noch einen neuen Streckenrekord bei den Frauen. Aber auch Michelle in 53:33 min und Paula in 54:01 min überquerten die Ziellinie mit sehr guten Leistungen.

In der M35 erreichte Henning Frerichs über dieselbe Distanz 54:31 min und wurde damit in seiner Altersklasse Vierter. Jürgen Jeske kam als 16. der M55 nach 1:03:34 min ins Ziel.

Einen weiteren Sieg erlief Hermann Karl Harms in der M75 in 1:08:06 Std. und blieb in der Altersklasse deutlich vor Horst Frense, der das Rennen nach langer Verletzungspause in 1:17:51 beendete.

Beim 5 km-Lauf der Frauen holte sich Maartje Hendrikse als Gesamtdritte den Sieg in der Frauenklasse in 24:03 min.

 


Weitere Berichte findet ihr hier