50. VfL Straßenlauf des VfL Oldenburg (08.03)

Bei unserem 50. Straßenlauf hatten wir insgesamt 727 Meldungen. Aber nur 640 kamen ins Ziel. Vermutlich haben doch viele wegen des starken Windes und des vom Wetterdienst angekündigten Regens auf einen Start verzichtet. Beim Regen hatten wir Glück: Alle Starter sind rechtzeitig ins Ziel gekommen. Der Regen setzte erst ca. 30 Minuten nach Zielschluss ein.

Am "wetterfesten" waren die 800 m Läuferinnen und Läufer. 19 waren gemeldet, 19 erreichten das Ziel.

Im Rahmen des Straßenlaufes wurden auch die

Bezirksmeisterschaften Weser Ems 10 km-Straßenlauf 2020

durchgeführt. Insgasamt erreichten 75 (48 männlich, 27 weiblich) das Ziel. Mit 8 Männer- und 4 Frauen-Mannschaften wurde ein neuer Teilnehmerrekord erreicht.

Da normalerweise beim Veranstalter VfL Oldenburg ein Startverbot gilt, durften nur zwei mit einer Sondergenehmigung des Vereins starten.

Hermann Karl Harms wurde in der M80 mit einer Zeit von 57:50 Bezirksmeister, und Paula Böttcher lief in der WHK in 40:50 auf Platz 2.

 

Deutsche Meisterschaft Senioren Halle 2020 Erfurt (28.02.-01.03.)

Am 29. Februar startete Michael Hollmann bei den Seniorenmeisterschaft Halle in M40 und gewann den zweiten Vorlauf in 7,56 = Qualifikation fürs Finale. Im Endlauf am selben Tag lief er in 7,68 auf Platz 4.

 

Norddeutsche Hallenmeisterschaften der Senioren 2020 Berlin (16.02.)

Als einziger VfLer hat sich Michael Hollmann auf den Weg nach Berlin gemacht. Das mit großem Erfolg: In der M40 wurde er über 60 m in 7,55 zwar nur Zweiter, aber da der Erste Maciej Koszela ein Gaststarter aus Polen war, wurde Michael Norddeutscher Hallenseniorenmeister 2020.

 

Deutsche Hallenmeisterschaften 2020 des DBV Erfurt (15.02.)

In unseren Reihen haben wir einen Deutschen Jugend-Hallen-Meister 2020:

Henok Darabor wurde in Erfurt über 200 m in 26,90 in der MJU20 deutscher Meister. Über 60 m erreichte er in 8,16 Platz 2.

 

NLV+BLV - Meisterschaft Cross / BM Cross Weser-Ems 2020 Damme (09.02.)

Es ist schon etwas Besonderes, wenn man in einem Lauf gleich für drei Meisterschften startet: Landesmeisterschaft und Bezirksmeisterschaft Weser-Ems und Meisterschaft der Region Oldenburg (Ergebnisse vorläufig).

In der WHK 3,47 km starteten

Paula Böttcher (14:24)       LM Platz 4,   BM Platz 1, Region Platz 1

Maartje Hendrikse (15:54)  LM Platz 9,   BM Platz 5, Region Platz 3

In M 60 6,70 km lief

Jürgen Jeske (34:22)          LM Platz 12, BM Platz 6, Region Platz 3

In M75 6,70 km liefen

Wilhelm Sprick (50:14)       LM Platz 7,    BM Platz 5, Region Platz 3

Jost Schütte (50:26)           LM Platz 8,    BM Platz 6, Region Platz 4

Bernhard Sager (61:35)     LM Platz 10,  BM Platz 8, Region Platz 5

Vom VfL Oldenburg stellten nur die M75er eine Mannschaft. Bei den Landesmeisterschaften erreichten sie den zweiten Platz. Sowohl bei der Bezirksmeisterschaft als auch bei der Meisterschaft der Region Oldenburg war es der erste Platz.

Die Ergebnisse der Meisterschaft der Region sind noch vorläufig.

 

 

NLV+BLV-Meisterschaft Halle Mä+Fr, U20, U18, U16 Hannover (17.-19.01)

Bei den Landesmeisterschaften Halle ist Henok Darabor über 60 m in 8,24 durchs Ziel gelaufen.

 

25. Sandkruger Schleife (12.01.)

Der VfL war auch in diesem Jahr wieder stark vertreten.

Henok Darabor und Maartje Hendrkse liefen 5 km. Henok erreichte in der U20 als Sechster des Ziel in 22:37 (netto 22:28). In der WHK gewann Maartje in 24:05 (23:55)

Über 13 km gewann Paula Böttcher die WHK in 52:31 (52:28). Michelle Kipp lief in der W30 in 53:17 (53:13) auf Platz 2 und Jürgen Jeske in der M60 in 1:04:35 (1:04:24) auf Platz 8. In der M75 liefen auf die Plätze 1 bis 3 Horst Frense in 1:32:46 (1:31:18), Jost Schütte in 1:35:53 (1:35:18) und Bernhard Sager in 1:50:43 (1:50:19).

Hermann Karl Harms gewann die M80 in 1:17:10 (1:16:22). Michelle, Jürgen und Karl Hermann mussten zum ersten Mal eine Altersklasse höher starten.

 

23. Neujahrssportfest SV Werder Bremen (11.01.)

Henok Darabor ist bei seinem erstenStart in der MU20 die 60 m in 8,11 gelaufen.